Katalog 5 | STREET GALLERY Köln-Lindenthal |

                                  Cáfe Zweiblatt    |   Dürener Str. 88   |  Inh. Ina Koralewski

 

                                  Beteiligung mit Gemeinschafswerken | Holzfigurinen auf 

                                  Leinwand

 

 

Broschüre zur Rauminstallation  "wortlos schildern"  in der Evangelischen Kirche Frechen vom 24.09.17 - 31.10.2017

von Rose Schreiber und Michael Mayr

 

Broschüre erhältlich über das Künstlerhaus

 

 

 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Frechen  | 12. Jubiläumsveranstaltung

 

Rauminstallation "wortlos schildern"  Rose Schreiber und Michael Mayr

Evangelische Kirche Frechen, Hauptstr. 209 | 24.09. - 31.10.2017

Vernissage Sonntag, 24.09.2017 mit "Comparsa Protesta"

 

 

 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Frechen 

Gemeindebrief | Neues Leben | April - Juli 2017 | S. 12 

Kunst-Edition 1517 - 1717 - 2017

 

 

In der Auseinandersetzung mit Rollenfragen, mit Mustern und mit       Klischees arbeitet Rose Schreiber seit 1991 an einer Werkgruppe

kleiner geschnitzter Männerköpfe, die sie in Lippenstifthülsen ein-

bettet und die sich spielerisch bewegen lassen.

Eine Ausnahme zu den Skulpturen in Holz bildet in Bronze das "Dreigestirn". Mit fröhlich-bunter Ummantelung und einem pfiffig an-

gebrachten Spiegel dreht es sich hier auch um das Spiel  mit der

eigenen Maskerade. 

                                                     Dieses Kleinod wurde in die Ausstellung EVA'S BEAUTYCASE kuratiert,

                                                     die 2016 / 2017 erfolgreich im Landesmuseum Bonn zu sehen war. Es

                                                     ist im Katalog zur Ausstellung enthalten. 2018 wurde das "Dreigestirn"

                                                     im Braunschweigischen Landesmuseum innerhalb der Ausstellung      

                                                     EVA'S BEAUTYCASE AND ADAM´S NESESSAIRE ausgestellt.

 

             >> bezeichnenderweise << eingedenk des 10. Mai 1933

             Diese  Ausstellung  stellt  das  Sich-Erinnern  und  Gedenken-

             Wollen  in  den  Mittelpunkt  der  Betrachtung, angesichts der

             immensen,erinnerungswürdigen Bedeutung,die dieses Datum

             für Vergangenheit, Gegenwart  und Zukunft hat.    -  

             Sie wurde 2010 zum erstenmal in der Stadtbibliothek Kempen

             am Niederrhein gezeigt.

            

             Weitere Informationen zur Konzeption über Das Künstlerhaus

 

 

"antwortend bin ich"

Die  Werke "antwortend bin ich" (Pattern je B 275 cm H 50 cm) von Rose Schreiber und Michael Mayr entstanden  2003  im Jahr der Bibel im Zusammenhang mit dem  gemeinsamen Kunst -

projekt evangelischer und katholischer Kirchen in Frechen und Kerpen  DAS WORT.

Katalog DAS WORT ISBN-NR. 3-927312-62-2

 

Werkbesprechung "antwortend bin ich" Dr. phil. Jutta Höfel, Wuppertal 2003/2014

 

 

Die mystische Kraft des Spieles

Zur  Kunstausstellung  "p.t. l pro tempore vorläufig"  von  Rose Schreiber  und  Michael Mayr  im  Geburtshaus des Nikolaus von Kues, Museum der Stadt Bernkastel-Kues von Dr. Florian Mayr 2004

 

Publikation vergriffen

 

Rose Schreiber  und  Michael Mayr :  gewesen sein

Gemeinschaftswerke - Assemblagen  2007 - 2009

ISBN 978 3 9809741 4 1 / 2009

 

Broschüre erhältlich über Das Künstlerhaus